Feldschiessen

Schiesszeiten:

DatumTagZeitAnlass
02.06.2022Donnerstag18:00 – 19.30Vorschiessen Feldschiessen
10.06.2022Freitag18:00 – 19.30Feldschiessen
11.06.2022Samstag09:30 – 11:30Feldschiessen
12.06.2022Sonntag09:30 – 11:30Feldschiessen

Das Feldschiessen ist für alle da, die Teilnahme ist GRATIS! Standblatt und Munition können auf dem Platz bezogen werden.

Was ist das Feldschiessen? (Quelle swissshooting.ch)

Das Eidgenössische Feldschiessen ist das grösste Schützenfest der Welt. Für ein ganzes Wochenende wird eine der ältesten Schiesstraditionen mit Geselligkeit & Sportlichkeit auf nationaler Ebene zelebriert. Ein Fest für Schützen und solche, die gerne schiessen oder es probieren möchten.

Teilnahmeberechtigt sind Schützinnen und Schützen, die im Wettkampfjahr das 10. Altersjahr erreichen (Jahrgangs-Prinzip). Alle Nicht-Vereinsmitglieder müssen einem Verein zur Betreuung, Abrechnung und Rangierung zugewiesen werden. Teilnehmende, die nicht an der entsprechenden Waffe ausgebildet worden sind, sind durch den ihnen zugewiesenen Verein zu betreuen.

Es darf nur mit Ordonnanzwaffen geschossen werden. Den Teilnehmenden steht die Wahl unter den zugelassenen Ordonnanzwaffen frei.

Programm:

1. Teil: Einzelfeuer
Es werden 6 Schuss innert 6 Minuten abgefeuert und einzeln gezeigt.

2. Teil: Kurzfeuer.
Es werden zwei mal je 3 Schüsse in je 60 Sekunden abgefeuert. Gezeigt wird nach je 3 Schüssen.

3. Teil: Schnellfeuer.
Es werden 6 Schüsse in 60 Sekunden abgegeben. Am Schluss wird gezeigt.